Beckenboden Yoga

Ist Dein Beckenboden stark genug? Oder braucht er Entspannung? Das finden wir in meinem Kurs heraus!

Beckenboden Yoga

Ist Dein Beckenboden stark genug?

Oder braucht er Entspannung? Das finden wir in meinem Kurs heraus.

„Richtig atmen ist das Wichtigste, was wir für unseren Beckenboden tun können“

Leslie Howard

Du bist hier genau richtig, wenn Du

  keine Lust mehr hast, dauernd auf die Toilette zu rennen,
obwohl Deine Blase gar nicht voll ist

✦  niesen und husten möchtest, ohne ein paar Tröpfchen zu verlieren

  Schmerzen im unteren Bauch oder Rücken hast

✦  Dir einen starken Beckenboden wünschst, der Deine Bauchorgane hält und Dir Stabilität gibt.

Die meisten Menschen haben einen verspannten Beckenboden. Deshalb spielen das richtige Atmen und die Entspannung, die wir im Yoga lernen, eine entscheidende Rolle für einen starken Beckenboden. Aber auch aktivierende und kräftige Übungen sind wichtig. Inkontinenz kann zum Beispiel ein Anzeichen sowohl für einen schwachen als auch für einen verspannten Beckenboden sein. 

Genau deswegen lernst Du im Beckenboden Yoga Kurs:

Warum ein starker und entspannter Beckenboden so wichtig ist

Wie Du Deinen Beckenboden (und Dich) entspannst

Wie Du herausfindest, ob Dein Beckenboden zu fest oder zu lose ist

Wie Du richtig gehst

Mit welchen Übungen Du Deinen Beckenboden trainierst und kräftigst

Wie Du Dein neues Bewusstsein für deinen Beckenboden in deine Yoga-Praxis einbauen kannst

Wie Du richtig einen Bierkasten hochhebst

und andere praktische Dinge

Kursplan

Klick einfach auf die Stunde, die Du buchen möchtest.
Jeder Kurs umfasst 8 Einheiten.

Birgit Brandes sitzt am Boden vor Mac

Ich unterrichte online und live per Zoom. Das Gute daran für Dich:

Du sparst Zeit für den Weg zum Kursort und kannst die Stunde leicht in deinen Tag einbauen. Wenn Du Kind(er) oder Eltern betreust, macht es das einfacher.

Du hast keine Kosten für Öffis, Auto oder Parkplatz.

Wir sehen uns gegenseitig: Ich kann Dich korrigieren und Tipps geben. Du kannst Fragen stellen.

 

Du bist unabhängig und kannst überall mitmachen: im Urlaub, auf Geschäftsreise, im Garten, bei Oma und Opa…

Auch online entsteht ein schönes Gruppengefühl. Nach jeder Stunde ist Zeit für Fragen und Austausch.

Du sparst Zeit für den Weg zum Kursort und kannst die Stunde leicht in deinen Tag einbauen. Wenn Du Kind(er) oder Eltern betreust, macht es das einfacher.
Du hast keine Kosten für Öffis, Auto oder Parkplatz.
Wir sehen uns gegenseitig: Ich kann Dich korrigieren und Tipps geben. Du kannst Fragen stellen.
Du bist unabhängig und kannst überall mitmachen: im Urlaub, auf Geschäftsreise, im Garten, bei Oma und Opa…
Auch online entsteht ein schönes Gruppengefühl. Nach jeder Stunde ist Zeit für Fragen und Austausch.

 

FAQ

Was ist, wenn ich eine Kursstunde verpasse?

Kein Problem: Ich nehme die Stunde auf und schicke Dir den link im Anschluss.

Kann ich auch später in einen Kurs einsteigen?

Der Kurs baut aufeinander auf, daher kannst Du noch bis vor der 2. Stunde einsteigen (und per Aufzeichnung nachholen). Danach macht es mehr Sinn, beim nächsten Kurs mitzumachen und bis dahin z.B. an den Yoga-Stunden teilzunehmen.

Wie funktioniert der Unterricht per Zoom?

Am besten lädst Du Dir vorher schon die Zoom App herunter. Alternativ wird Dein System dir aber auch anbieten, dieses zu tun, wenn sie benötigt wird. Wenn Du es rechtzeitig ausprobierst, fühlst Du Dich sicher.

Wie muß ich technisch ausgerüstet sein?

Du brauchst nur ein internetfähiges Gerät mit Mikrofon: Laptop, PC oder Tablet. Selbst ein Smartphone reicht, aber da siehst Du natürlich nicht viel. Außerdem eine stabile Internetverbindung.

Du hast weitere Fragen zu meinem Angebot? Schreib mir einfach eine Nachricht.

Bitte beachte: Beckenboden Yoga ist keine Behandlung oder Therapie. Wenn Du gerade akute psychische oder körperliche Probleme hast, wende Dich bitte an eine Ärztin/einen Arzt.

Du möchtest gleich eine Übung ausprobieren?

 

Hol Dir meine 3 wertvollen Tipps, um schmerzfrei und fit älter zu werden.

Ein Tipp aus dem Beckenboden Yoga ist dabei, der Dich vielleicht überraschen wird!

Das sagen andere

Die Mischung hat mir besonders gefallen

Birgit ist sehr authentisch und sehr gut vorbereitet. Ihre Erklärungen haben sehr geholfen, den Körper und die Zusammenhänge zu verstehen. Besonders gut hat mir die Mischung aus körperlichen Übungen, Atemübungen und Mantras gefallen.

– Ariane aus München –

Überblick Preismodelle 

Kurs

8x 75 Min. 130€

(incl. Aufzeichnung, wenn Du eine Stunde verpasst)

 

 

Memberships

1 Monat = 80€

3 Monate = 220€

1 Jahr = 65€ / Monat

Schnupperstunde

Schnupperstunde = 10€

 

Das sagen andere

Ich kann den Kurs sehr empfehlen!

Der Kurs hat mir sehr gut gefallen und die Handouts helfen sehr gut dabei, mich gut an alles zu erinnern. Ich kann den Kurs sehr empfehlen und würde ihn auch gerne wiederholen.

– Birgid S. aus München –

Du bist nur einen Kurs von einem starken Beckenboden entfernt…

Etwas fehlt Dir noch, um Dich zu entscheiden?

Wie wäre es mit einer Yoga-Schnupperstunde? Es ist eine Hatha Yoga-Stunde, in der Du mich und meinen Unterrichtsstil kennenlernen kannst. Sie ist exclusiv für InteressentInnen und im Anschluss gibt es Zeit für Fragen. Ich freue mich auf Dich!

3 Seiten aus dem Free Guide von Birgit Brandes mit 3 Tipps für mehr Ruhe und Beweglichkeit

Du möchtest schmerzfrei und fit älter werden? Hier bekommst Du den Guide mit 3 wertvollen Tipps. Ganz einfach zum Newsletter dazu.

Im Newsletter schreibe ich regelmäßig über Yoga, Beckenboden Yoga und die Liebscher&Bracht Schmerztherapie.

Vielen Dank! Du hast Dich erfolgreich für den Newsletter eingetragen.